Designwettbewerb

Designwettbewerb: Strandmobiliar 2016/ 2017

Zeit: 26.06.2016

Ort: Timmendorfer Strand / Niendorf

Es kann sein, dass der gute alte Strandkorb bald Konkurrenz bekommt -  zumindest in Timmendorfer Strand und Niendorf an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins. Das könnte eintreffen, wenn der erstmals ausgelobte Design-Wettbewerb „Strandmobiliar Timmendorfer Strand“ völlig neue Ideen für einen angenehmen Aufenthalt am Strand hervorbringt.

Mit der Ausrichtung des Designwettbewerbes begibt sich die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus auf den Weg, eine Weiterentwicklung des klassischen Strandmobiliars zu inszenieren. Ein Ziel dieses Designwettbewerbes in drei Stufen ist die Realisierung von ausgewählten Entwürfen für den Markt. Der Wettbewerb erfolgt im Rahmen eines deutsch-dänischen Interreg-Projektes.

Die erste Stufe wird als Wettbewerb durchgeführt, in dem die Preisträger gekürt werden. In der zweiten Stufe werden eine Auswahl der ausgestellten Entwürfen als Prototyp realisiert und einem Fachpublikum präsentiert. In der abschließenden dritten Stufe soll der Kontakt zu Produzenten hergestellt werden, um das Mobiliar in den Markt zu bringen.

Der Startschuss für den Wettbewerb fällt am 22. April und richtet sich an Designbüros, freiberufliche Designer und Gestalter, an alle Studierende und Absolventen und Absolventinnen von Design-, Innenarchitektur- und Raumstrategien-Studiengänge.

Die Bewerbungen sind bei der „Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH“, Timmendorfer Platz 10, d-23669 Timmendorfer Strand einzureichen.
Bewerbungsschluss ist der 7. Juli 2016. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den ausführlichen
 Ausschreibungsunterlagen.

Weitere Infos und die Ausschreibungsunterlagen finden Sie hier.

mehr zu dieser Veranstaltung